Grabenlose oder offene Rohrsanierung?

Rohrsanierungen sind ein Beitrag zur Umweltentlastung, indem sie verhindern, dass Schadstoffe aus undichten Rohrleitungen unkontrolliert ins Grundwasser entweichen können. Für die Reparatur von defekten und undichten Rohrleitungen stehen uns verschiedene Verfahren zur Verfügung.
 
Außer der Möglichkeit, Leitungen in offener Bauweise zu erneuern, gibt es mehrere Verfahren für die grabenlose Reparatur. Diese werden von innerhalb des Rohres durchgeführt, sind meist kostengünstiger, in der Regel in wenigen Stunden ausgeführt und stehen einer Neuverlegung in Sachen Haltbarkeit in nichts nach.
 
In vielen Fällen ist jedoch der Einsatz eines einzigen Verfahrens nicht ausreichend. Um optimale und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen, müssen die Verfahren je nach Situation, Schadensart und Schadenshöhe sorgfältig ausgewählt und gegebenenfalls miteinander kombiniert werden. Je nach Bedarfsfall erarbeiten wir Ihr individuelles Sanierungskonzept.



Bei der Planung sollte, sofern erforderlich, auch der Rückstauschutz beachtet werden.

Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gern!
 

Kostenloser Rückruf-Service
Bitte rufen Sie mich an:
Name
Telefon
---------------------------------------------

 
---------------------------------------------

>>> 24h Notdienst <<<
Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, auch Sonntags!


 
 

© Abwassertechnik Kapp,  Schillerstr. 12,  78589 Dürbheim,  info@rohrreinigung-kapp.de